Schulterblick “Digital Cowork | 120h”

„Genau jetzt ist die Zeit, die Chancen des digitalen Wandels positiv zu gestalten“ 

 

Längst sind wir in einer Welt angekommen, in der die Digitalisierung nicht mehr nur noch klassische IT-Unternehmen betrifft, sondern sich in allen Branchen und Sektoren wiederfindet. Doch wie schaffen es Organisationen, die Digitalisierung erfolgreich umzusetzen? Welche Wege nimmt man, um Barrieren zu überwinden?
Diese und weitere Fragen werden von 30 Unternehmen und über 50 Akteuren innerhalb von 120 höchstspannenden Stunden im Schulterblick „Digital Cowork | 120h“ beantwortet.

digital-campus-zollverein-cowork

Der Digital Campus Zollverein lädt zum Schulterblick „Digital Cowork | 120h“ ein. Das Onlineevent bietet im Zeitraum vom 08. – 12. März 2021 Impulsvorträge, Fach-Talks und die Vorstellung konkreter Projekte rund um das Thema digitaler Wandel an. Ziel ist es, eine optimale Vernetzung gemeinsamer Strategien und Lösungswege für eine neue, veränderte Arbeitswelt zu finden und zu teilen. Es sollen zukunftsweisende Initiativen und Projektverantwortliche zusammengebracht werden.

Den Startschuss zur 120h Veranstaltung wird Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen am Montag, 08. März 2021 um 09:00 Uhr geben.

Seit Anfang des vergangenen Jahres gehört auch team neusta zu den 38 Mitgliedern des Digital Campus Zollverein, der sich als ein wesentlicher Impulsgeber und als Netzwerk-Plattform in der Digitalisierung unserer Region versteht.

Passend zum Schwerpunktthema des Mittwochs „Digitale Transformation unter Anwendung neuer Technologien und Tools“ wird auch Clara Gies vom team neusta am 10. März um 13 Uhr einen spannenden Impulsvortrag halten. Unsere Kollegin wird rund um das Thema „Vertrauen schaffen durch nutzerzentriertes Design – wie Sie auf dem Weg in die Zukunft Ihre Nutzer*innen nicht verlieren“ aufklären. 

Die gesamte Veranstaltung wird kostenfrei per Livestream auf www.digitalcowork.de übertragen. Hier sind auch alle Informationen zu den Partnern, aktiven Akteuren und dem detaillierten Programm zu finden.

Bei weiteren Fragen steht Susann Kleinhans, die Leiterin Marketing und Kommunikation, des Digital Campus Zollverein e.V. zur Verfügung.

Email: [email protected] | Mobil: 0171-706 14 18

Heiko Dietz

Ihr Ansprechpartner

Heiko Dietz

Seit 1998 ist Heiko Dietz Geschäftsführer bei neusta software development West GmbH. Noch heute betreut er mit seinem Team Projekte, insbesondere mit dem Schwerpunkt datengetriebene Lösungen.

Scroll to Top