Professionelles Software Engineering

„Our highest priority is to satisfy the customer through early and continuous delivery of valuable software.“

…ist nur eins der Prinzipien, die uns als Software-Dienstleister auszeichnen. Unsere Softwareentwicklungsteams arbeiten eng mit den Fach- und Produktverantwortlichen zusammen, um effizient maximale Mehrwerte aus IT-Systemen zu schaffen. Die Technologie-Plattform spielt dabei eine untergeordnete Rolle – wir setzen auf professionelle, transparente und kommunikationsintensive Entwicklungsprozesse. Dabei werden Teams aus Experten in Java, .NET, oder sonstigen Plattformen gebildet.

Kunden sehen wir nicht nur als Auftraggeber. Im Idealfall bilden wir gemeinsam ein interdisziplinäres Projektteam und erarbeiten auf Augenhöhe individuelle Lösungen. Unsere hands-on-Mentalität hilft den Kunden, ihre Rollen in Projektteams optimal auszuführen – beispielsweise als Product Owner, unterstützt durch Scrum Master, Agile Coaches oder „Proxy“ Product Owner.

Ihr Ansprechpartner

Milan Radman

Kontakt

Agile Entwicklungsprozesse

Ob Scrum, Kanban oder eine individuelle Implementierung – wir greifen auf agile Werte, Prinzipien, Methoden und Praktiken zurück, um optimale Entwicklungsprozesse zu definieren und zu leben. Kombiniert mit fachlicher Expertise, hohem Qualitätsanspruch und Automatisierungsgrad, sowie sorgfältig ausgewählten Entwicklungswerkzeugen können wir für kurze Feedback- und Time-to-Market Zyklen garantieren.

Das Projekt-, Anforderungs- und Qualitätsmanagement sind fest in alle Phasen unserer Prozesse verankert. Es geht nicht ausschließlich um „in time, in budget“ – am Ende das richtige Produkt entwickelt zu haben ist der maßgebliche Erfolgsfaktor.

Architektur

Gerade Entscheidungen, die in der ersten Entwurfsphase getroffen werden, sind oft für die gesamte Lebensdauer der Software maßgebend. Dank ausgewogener, professionell erstellter und dokumentierter Architekturen sind unsere Softwarelösungen auch nach vielen Jahren noch wartbar und erweiterbar. Das ist ein entscheidender Grund für die langfristige Akzeptanz der Lösung und damit für die Nachhaltigkeit der Investitionen unserer Kunden.

Unsere Architekten sind Experten für innovative Architekturmuster, folgen aber nicht wahllos jedem „Hype“. Kontextabhängige Evaluierung und mit der Kunden-IT abgestimmte Bewertung führen zu innovativen und gleichzeitig robusten Softwarearchitekturen.

Realisierung

Die Professionalität und Leidenschaft unserer Mitarbeiter, die agile Methoden lieben und leben, intensivieren und optimieren die Zusammenarbeit mit den Fach- und Produktverantwortlichen. Zuverlässigkeit, wartbarer Code, ein hoher Testautomatisierungsgrad, sowie eine angemessene Dokumentation sind für uns selbstverständliche Bestandteile der „Definition of Done“.

Während der Realisierungsphase werden auch mal Lücken oder Unklarheiten im Anforderungsmanagement transparent. Unsere Teams zeigen diese nicht nur auf, sie schaffen Lösungsoptionen, die im direkten Austausch mit den Kunden bewertet und umgesetzt werden.

Projektmanagement

Unser Projektmanagement ist geprägt von Kundennähe, Zuverlässigkeit und gleichzeitig maximaler Flexibilität, unabhängig von den eingesetzten Methoden. Gemeinsam planen und steuern wir Softwareprojekte bis zum erfolgreichen Abschluss, auch innerhalb anspruchsvollster Budget- und Zeitgrenzen. Einen besonderen Fokus legen wir hierbei auf das Anforderungsmanagement, ergänzt durch transparentes Controlling, Road Maps, Release-, Risiko- und Changemanagement. Vorgelagerte Analysen bieten wir auch im Rahmen einer Beratung an.

Insbesondere agile Methoden ermöglichen es, im Rahmen des Projektmanagements auch bei unstabilen Rahmenbedingungen die Projektziele zu fokussieren und erfolgreich zu meistern.

Qualitätsmanagement

„Working software is the primary measure of progress.“

Qualitätssicherung ist für uns nicht nur eine Phase zwischen Entwicklung und Inbetriebnahme. Qualitätsmanagement fängt am Tag 1 an und ist in verschiedenen Ausprägungen ein fester Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Das Realisierungsteam testet nicht nur den produzierten Code und dessen Funktionalität, sondern auch die eingehenden Anforderungen. Regelmäßiges Feedback an die Produktverantwortlichen sichert und optimiert auch das Anforderungsmanagement.

Fachliche, sowie nicht-funktionale Tests werden zusammen mit den Kunden geplant, definiert und entwicklungsbegleitend durchgeführt.

Integration und Wartung

In den meisten Fällen wird ein neues IT-System Teil einer bereits existierenden Systemlandschaft. Interne und externe Systeme werden angebunden, oder mit Daten und Diensten versorgt. Wir berücksichtigen diese Umstände bereits ab der Initialphase und begleiten die Kunden bei der Einführung und Integration.

Unternehmensprozesse, Benutzerwünsche, gesetzliche Vorgaben oder technischer Fortschritt erfordern früher oder später Anpassungen. Kein Problem, wenn sich die Software in unserem Wartungsprozess befindet.

Wir nehmen Ihre Änderungswünsche entgegen, koordinieren die neuen Releases, und führen alle erforderlichen kontinuierlichen Aktivitäten der Software-Wartung durch.