team neusta ist offizielles Mitglied im Digital Campus Zollverein e.V.

Die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft gründete im September 2019 gemeinsam mit der Stiftung Zollverein und der Schmiede Zollverein den Digital Campus Zollverein e.V. auf Zeche Zollverein. Ziel des Vereins ist es, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung aus der Region zusammen zu bringen. Ab sofort zählt auch team neusta zu den Mitgliedern.  
Engel des Digital Campus Zollverein
Maskottchen des Digital Campus Zollverein

Initiiert von der EWG, der Stiftung Zollverein und der Schmiede Zollverein stehen im Digital Campus Zollverein e.V. gemeinsame Projekte aller Mitglieder im Bereich Industrial B2B im Fokus. Zudem sollen die Vereinsmitglieder mit Hochschulen und Start-ups aus dem Ruhrgebiet kooperieren, um ein digitales Reallabor zu schaffen. Gründungsmitglieder des Vereins sind regionale Größen wie thyssenkrupp, Emschergenossenschaft, Haniel und weitere namhafte Unternehmen. 

Auch unser neusta sd west Geschäftsführer Heiko Dietz blickt positiv auf die Arbeit im Verein: „Wir freuen uns Mitglied im Digital Campus Zollverein zu sein und unsere Erfahrungen einzubringen. Der Austausch mit regionalen Unternehmen und Hochschulen ist für alle Seiten ein Gewinn. Die Digitalisierung verbindet uns und bringt alle voran.“  

Christian Kleinhans überreicht das Maskottchen des Digital Campus Zollverein.
Christian Kleinhans überreicht das Maskottchen des Digital Campus Zollverein. (Christian Kleinhans, Susanne Hegemann, Heiko Dietz v.l.n.r)

Der Standort des Vereins auf Zeche Zollverein ist nicht zufällig gewählt. Wo früher Industriegeschichte geschrieben wurde dreht sich heute alles um die Digitalisierung.

Scroll to Top