News

Aktuelle News und Pressemeldungen zum Unternehmen.

Weiterentwicklung der Digitalisierungsplattform

Gemeinsam mit den Fachanwendern entwickeln die Experten von neusta ai zurzeit eine „Digitalisierungsplattform“ mit einer großen Anzahl an verschiedenen Komponenten, die bei der Automatisierung der diversen Prozessabläufe und der Verarbeitung aller Betriebsdaten unterstützen.

Weiterbildungsnetzwerk für das Ruhrgebiet

neusta analytics & insights engagiert sich gemeinsam mit regionalen Unternehmen und Akteuren der Bildungslandschaft im Projekt „WIN 4.0“. Ziel der Weiterbildungsplattform ist die Unterstützung von Wirtschaftsunternehmen bei der Bedarfsanalyse und Entwicklung von Weiterbildungsangeboten im Bereich der Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz.

neusta analytics & insights stärkt Engagement in der Wasserwirtschaft

Als Digitalisierungsspezialist der Wasserwirtschaft ist neusta analytics & insights der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) beigetreten. Die DWA setzt sich als politisch und wirtschaftlich unabhängige Vereinigung für eine nachhaltige Wasserwirtschaft und für die Förderung von Forschung und Entwicklung.

Referentin auf Podiumsbühne

Predictive Maintenance auf der automatica

Am 23. Juni war Dr. Vanessa Just, KI-Koordinatorin von team neusta und Vorstandsmitglied des KI-Bundesverbands, auf dem Forum der automatica in München zu Gast. Sowohl Ihr Vortrag als auch die anschließende Podiumsdiskussion fanden spannende Antworten auf die Frage, wie Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit kombiniert und sich positiv beeinflussen können. Mit Hilfe realer Use Cases aus dem Themenfeld Predictive Maintenance konnten die Mehrwerte für produzierende Unternehmen aufgezeigt werden.

Rückblick | KI Event​ auf der Zeche Zollverein

Die Vorträge und Podiumsdiskussionen des “Schulterblick KI | 120 h” vom 30. Mai bis 03. Juni boten spannende Einblicke in aktuelle Themen und Fragestellungen der Künstlichen Intelligenz. neusta analytics & insights konnte den Donnerstag unter dem Leitmotto “KI-Potentiale” mit zahlreichen Impulsen aus Praxis und Forschung gestalten. Dr. Vanessa Just, KI-Koordinatorin von team neusta und Vorstandsmitglied im KI Bundesverband moderierte durch den Tag.

Künstliche Intelligenz im Fokus – „KI | 120h“ auf der Zeche Zollverein.

In der Woche vom 30. Mai bis 03. Juni dreht sich auf der Zeche Zollverein alles rund um das Thema Künstliche Intelligenz. Im Rahmen des Events „KI | 120h“ des Digital Campus Zollverein werden konkrete Fragestellungen und Anwendungsbeispiele in Vorträgen und Podiumsdiskussionen beleuchtet.

Data Science für die Wasserwirtschaft – Besuchen Sie uns bei der Z.Wan

Am 04. Mai findet erstmalig die Z.Wan auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen statt. Das Event dreht sich rund um das Thema „Digitalisierung der Wasserwirtschaft“.
Als langjähriger, erfahrener Akteur im Kontext Wasser 4.0 ist neusta analytics & insights in Halle 5 mit einem eigenen Stand vertreten. Außerdem wird das Rahmenprogramm von den Expert:innen aus Essen mitgestaltet.

Screenshot der hetida Designer Software

Forschungsprojekt KIWaSuS erreicht wichtiges Zwischenziel

Wie ist es möglich, die Bevölkerung früher vor extremen Wetterereignissen zu warnen und diese zeitgleich genauer zu lokalisieren? Dieser Frage widmet sich das im April 2021 gestartete Forschungsprojekt KIWaSuS. Rund 10 Monate nach Projektstart wurde nun ein wichtiger Meilenstein erreicht.

Scroll to Top