34. ComIn Talk

Die Essener Veranstaltungsreihe ComIn Talk beleuchtet kritisch-konstruktiv mit hochkarätigen Referenten und in lebhaften Podiumsrunden aktuelle Digitalisierungsthemen. Der 34. ComIn Talk widmet sich dem Thema Digital Leadership – ein Thema, das auch bei uns im Unternehmen eine große Rolle spielt. Deshalb nimmt unser Geschäftsführer Heiko Dietz an der Diskussionsrunde teil und bezieht Position zu dem hochaktuellen Thema.

IHK-Workshop

Die Digitalisierung soll die Arbeitswelt vereinfachen, schließlich werden Geschäftsprozesse immer komplexer, insbesondere in technischen Branchen. Doch der steigende Druck ressourcenschonend und nachhaltig zu wirtschaften, führt zur Speicherung riesiger Datenmengen, deren weitere Nutzung häufig unklar ist.

Heise IT-Jobtag

Wer nach Köln fährt hat schnell den Kölner Dom im Visier und orientiert sich im Straßenverkehr an den zwei 157m hohen Türmen. Wenn unsere Kollegen Anna und Milan am 09.10. zum Heise IT-Jobtag nach Köln unterwegs sind, steuern sie allerdings einen anderen Turm in unmittelbarer Nähe der Innenstadt an: den KölnTurm im Medienpark, der mit einer Höhe von 154m nur knapp hinter den berühmten Wahrzeichen Kölns liegt.

Knowledge4Retail gewinnt KI-Innovationswettbewerb

Gibt es Auswege aus der Sackgasse des stationären Einzelhandels in einem digitalen Umfeld? Ja, meint das Konsortium von „Knowledge4Retail“, das gestern zu den Gewinnern des bundesweiten KI-Innovationswettbewerbs des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gekürt wurde. Der Projektverbund, bei dem die Unternehmensgruppe team neusta als Konsortialführer agiert, überzeugte mit seiner Idee, künstliche Intelligenz (KI) im stationären Einzelhandel einzusetzen. Langfristiges Ziel des Konsortiums um Partner wie dm-drogerie markt und EHI Retail Institute: Die Vorteile aus der digitalen Welt des Handels in die stationäre Welt transformieren, um so beide Welten zu verbinden. Mithilfe von KI, automatisierten Prozessen sowie der Nutzung von Service-Robotik, soll ein neues Shoppingerlebnis entstehen.

Summit Umweltwirtschaft 2019

Vom 10.-11. Dezember findet in der Messe Essen mit dem Summit Umweltwirtschaft.NRW das dritte Gipfeltreffen der Umweltwirtschaft in NRW statt. Die zweitägige Veranstaltung bietet ein vielseitiges Programm aus Keynotes, Work-Sessions, Hochschulcastings, Diskussionsrunden und der Preisverleihung des KUER.NRW Gründungswettbewerbs.

meet neusta sd west

Nachdem wir zuletzt die eigenen Türen für unser KI-Event geöffnet haben, stehen in der zweiten Jahreshälfte wieder einige Messetermine und Vorträge an. Wir freuen uns auf die abwechslungsreichen Veranstaltungen zu Bergbauthemen, der Umweltwirtschaft und KI für Mittelständler.

Rückblick: Unser KI-Event

In dieser Woche war es endlich soweit: nach einer kurzen und intensiven Vorbereitungszeit haben wir im Rahmen des Essener Wissenschaftssommers unsere Türen für mehr als 100 Gäste geöffnet. Unter dem Motto „Daten sind das neue Koks – Wie KI Unternehmen anfeuert“ haben wir uns und unsere KI-Projekte vorgestellt.

Wissenschaftssommer 2019

Am 13. Juni startete der 3. Essener Wissenschaftssommer, den wir in diesem Jahr nicht nur mit einem Event, sondern auch mit einem Sponsoring unterstützen. Bei dem Auftaktevent „Inside the Black Box – Wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert“ in der Essener Philharmonie versammelten sich rund 150 Interessierte, um einen Einblick in das Thema Künstliche Intelligenz und die damit verbundenen Chancen, Risiken und Dimensionen zu gewinnen.

Innovation Day 2019

Bereits Anfang des Jahres hat das Netzwerk Greentech.Ruhr im bundesweiten Wettbewerb zur Einreichung innovativer Lösungen für Ressourcenschonung, Energie- und Materialeffizienz aufgerufen. Der finale Pitch findet beim Innovation Day am 21. Mai auf Zeche Zollverein statt, wenn die Finalisten ihre Konzepte der Jury vorstellen. Wir sind als Aussteller vor Ort.

Jobmessen im Mai

Der Mai steht im Zeichen der Jobmessen, denn wir stellen uns direkt auf zwei Veranstaltungen vor. Am 14.05. auf der stellenwerk Hochschul-Jobmesse an der Uni Bochum und am 16.05. auf dem Absolventenkongress Ruhrgebiet in Essen.